WordPress Permalink Fehlermeldung: „Du solltest deine web.config jetzt aktualisieren.“

Meine erste Kundenseite die ich über Godaddy betreue und beim Umstellen der SEO freundlichen Permalinks im WordPress Backend bekam ich folgende Fehlermeldung:

„Du solltest deine web.config jetzt aktualisieren.“ bzw:

du-solltest-deine-web.config-jetzt-aktualisieren

Probiert und probiert, während alle Unterseiten nur noch Fehlermeldungen wiedergaben… Ich googelte – das Problem gibt es wohl öfter bei Godaddy mit Windows in Verbindung – und kam auf verschiedene Blogs die verschiedenste Lösungen anboten. Es ging oft darum die Web.Config zu finden (die ich aber garnicht habe).

Folgende Lösung hat für mich bei dem Permalink Problem geklappt:

Ich habe mir eine web.config Datei (über Notepad++) erstellt und mir folgendem Code hereinkopiert und ins WordPress-Rootverzeichnis geladen. Nun funktioniert es wie es soll!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*